Nr. 195 von #365schreibtipps: Bitte keine Kettenreaktion

Bitte keine Kettenreaktion Bitte, bitte keine Kettenreaktion – jedenfalls nicht in der Modestrecke als Bildüberschrift eines kettenlastigen Fotos. Auch nicht als Bildunterschrift. Am besten gar nicht außer in der Physik. Von jetzt auf gleich kreativ und originell sein...

Nr. 194 von #365schreibtipps: Das Schreiben in den Zeiten der Pandemie

Das Schreiben in den Zeiten der PandemieGefühlt ist nichts mehr so, wie es „vor Corona“ war. Die Pandemie hinterlässt Spuren in unserem Alltag – und in unserem Schreiben. Ich stelle fest, dass es Tage gibt, an denen ich einfach nichts zustande bringe. Geht es dir auch...

Nr. 193 von #365schreibtipps: Bleib dran am Text

Bleib dran am TextJeder, der schreibt, kennt es, wenn es knirscht. Wenn der Schreibflow nicht mehr ist als das kratzige Schaben eines Schlittens über ausgetrockneten Lehm ohne einen Tropfen Inspiration. Du hast dann drei Möglichkeiten. Du ziehst den Schlitten weiter...

Nr. 192 von #365schreibtipps: Bleib dran am Leben

Bleib am LebenDu schreibst für einen Supermarkt? Setz dich in einen Supermarkt. Du schreibst für einen Spielzeugladen? Setz dich in den Spielzeugladen. Du schreibst für einen Autohersteller… Geh dorthin, wo dein Kunde und seine Zielgruppe aktiv ist, sammle alle...