Nr. 187 von #365schreibtipps: Denke den Prozess neu

Denke den Prozess neuWie ist das mit deinen Aufträgen? Weißt du wirklich, was dein Kunde will? Wie viele Korrekturschleifen drehst du mit deinen Kunden? Und warum? Das mit der Rechtschreibung, der Struktur, dem Wording solltest du einigermaßen auf dem Kasten haben....

Nr. 183 von #365schreibtipps: Von der Wäscheleine zum roten Faden

Von der Wäscheleine zum roten FadenBei langen und erzählerischen Texten ist der rote Faden dein Rettungsseil fürs Schreiben. Absatz für Absatz hangelst du dich daran entlang. Am Ende wird er dich mit deinem Leser verbinden. Ihn führt er Absatz für Absatz galant durch...

Nr. 158 von #365schreibtipps: Das Parkinsonsche Gesetz ist dein Freund

Das Parkinsonsche Gesetz ist dein Freund„Work expands so as to fill the time available for its completion.” Man könnte auch sagen: „Arbeit dehnt sich in genau dem Maß aus, wie Zeit für ihre Erledigung zur Verfügung steht.“ Was der Soziologe C. Northcote Parkinson hier...

Nr. 147 von #365schreibtipps: Spare Zeit … mit recyceltem Content

Spare Zeit … mit recyceltem ContentNeuen Content für den Blog verfassen ist spannend, bleibt meistens aufwendig. Schneller geht es, wenn du bereits vorhandenem Inhalt neuen Schwung verpasst. Beiträge aktualisieren Hast du Blogartikel aus 2016, deren Inhalte weiterhin...